Hundeerziehung · 09. August 2019
Wie oft begegnen mir und meinem freundlichen, grossen Mischlingsrüden auf unseren Spaziergängen Menschen mit ihren gestressten Hunden, welche bellen, "unartiges Verhalten" zeigen oder am liebsten weglaufen und auf Distanz gehen würden. Aus Unwissenheit schimpfen diese Menschen mit ihren Hunden oder befehlen ihnen Sitz oder Platz zu machen oder wollen sie gar zwingen, mit meinem Hund zu spielen. Aus lauter Stress gehorchen dann diese Tiere nicht und die Besitzer werden immer strenger, zerren...
Homöopathie · 09. August 2019
Nachdem eine sonst zutrauliche und aufgestellte Katze aufgrund eines Missverständnisses mehrere Tage lang mehrere Globuli einer hohen Potenz (C200) eines homöopathischen Mittels erhielt, wollte sie heute kaum mehr fressen, zog sich zurück und lag in einer gekrümmten Stellung auf dem Boden. Erst nachdem wir ihr ein schnell wirkendes homöopathisches Gegenmittel (Antidot) verabreichten, war sie wieder ganz sich selbst. Fazit: Mit einer falschen, wiederholten Dosierung einer homöopathischen...
Hundekrankheiten · 12. Mai 2019
https://www.tierheilpraktiker.de/…/345-pankreatitis-beim-hu… In der heutigen Zeit treten vermehrt Pankreatitiden bei Hunden auf. Stress, Reizüberflutung und Fütterungsfehler sind auslösende und unterhaltende Faktoren. Hier kann eine ganzheitliche, homöopathische Therapie wertvolle Unterstützung bieten neben angepasster fettarmer Fütterung, Stressreduktion und sinnvoller, hundegerechter Beschäftigung.